Autobahnvignette Ungarn

Ungarische Autobahnen werden für Motorräder und PKW mit elektronischer Vignette berechnet, die online unter ematrica.nemzetiutdij.hu verfügbar ist. Wenn Sie keine Vignette über das Internet kaufen können, können Sie eine der üblichen Verkaufsstellen als Tankstelle nutzen. Briefmarken sind für 10 Tage, Monat und Jahr verfügbar. Eine jährliche regionale Vignette steht für Fahrer zur Verfügung, die regelmäßig nur in einem Teil Ungarns reisen. Die elektronische On-Board-Einheit E-Toll ist für die Zahlung von Mautgebühren für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen ausgelegt, deren Mautkarte unterschiedlich ist.

Preise für E-Vignetten in Ungarn 2019

validity/vehicleD1M
motorcycles
D1
motorcycles, passenger vehicles up to 3,5t for max. 7 passengers
D2
vehicles that do not belong into other categories
B2
buses
U
trailers for vehicles D2, B2
weekly (10 dní)HUF 1,470HUF 3,500HUF 7,000HUF 15,500HUF 3,500
monthly HUF 2,500HUF 4,780HUF 9,560HUF 21,975HUF 4,780
annual -HUF 42,980HUF 42,980HUF 199,975HUF 42,980
annual (regional)-HUF 5,000HUF 10,000HUF 20,000HUF 5,000

Trailer e-vignette for vehicles of category D2 and B2 is tied to a vehicle, so it is transferable to another trailer towed by that vehicle

The annual vignette for motorcycles is the same as the one for the D1 category

For a detailed description of vehicle categories see toll-charge.hu

Häufig gesuchte Informationen und Links

Über ungarische Autobahnen mit E-Vignette

Für eine Fahrt über die ungarische Autobahn mit Motorrad und PKW verpflichtet sich eine Autobahngebühr in Form des Kaufs einer E-Vignette zu zahlen. Für Autofahrer, die die ungarischen Autobahnen regelmäßig nutzen, werden neben der klassischen Jahresvignette jährlich regionale Vignetten verkauft, die sich aufgrund ihres niedrigeren Preises besonders lohnen.

Ungarn Straßenkarte